Lantow Kr. Lauenburg Pom.

 Henning v.Koss geboren in Lantow gestorben in Berli 1913 musiker komponist und musikritiker

 

Lantowo

 

Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit Ahnen und Heimatforschung vor allem in den ehemaligen Landkreis Lauenburg /Pom ,und auch in den benachbarten Landkreisen : Karthaus, Neustadt, Stolp,Bütow ,Putzig ,Danzig. Ich forsche  in  anderen ehemaligen deutschen Provinzen : Schlesien ,Pommern ,Westpreussen, Ostpruessen, sowie auf den anderen Gebieten : Grosspolen , Wartheland, Posen,Bromberg. Auch in anderen Teilen Polens, den heutigen ,und ehemaligen. Selbst in in Deutschland ist die Familienforschung nicht ausgeschlossen .

Rufen Sie mich bitte einfach an. Ich spreche  sehr gut  deutsch.

Tel: 0048 888 602 194    

Nehmen Sie gern Kontakt zu mir auf auch per Email: mariuswicko@interia.pl

WhatsApp +48 888602194 

Verbringen Sie Urlaub in Polen, oder sind Sie geschäftlich unterwegs? Brauchen Sie Hilfe beim Dolmetschen oder in Archiven? Ich kann Sie auch von Kolberg oder dem Danziger Flughafen abholen, und Ihnen die Region zeigen.

 

  1. Adrian Friedrich  (ABIIvn)

  2. Allers Emma (KV),Friedrich,Friederike (HA7/74)

  3. Aschendorff  Emil (SFK),(LVB)

  4. Balke Wilhelm (NBW18/49),Johann,Carl ,Caroline,Emilie (V290)

  5. Behnke Leo (MRZ),Hermann (AE11), (ABII),Friedrich  (ABIIvl)

  6. Becker Wilhelmine,Carl,Emilie (SOh 4\86),Johann,Carl (V347)

  7. Bergell Julie (SFK)

  8. Bock Jgd.Krs (1927),Selma (SSCHB1132)

  9. Bohl Andreas ,Johanne,Hermann (V259)

  10. Braatz Erich (SFK),(AE11) Erich,Selma (SSCHB1132) Otto  (ABII)

  11. Bradtke Karl ,Karoline ,Juliana ,Heinrich (CDSC04883)

  12. Bruder Albert (GLH ) Adolf  (ABII)

  13. v.Breitenbach Boguslaw (SFK)

  14. Dargusch Hermann  (ABIIvj)

  15. Dettlaff Adolf  (ABIIvj)

  16. Dobersalske Albert (NE141/133)

  17. Draheim Emil  (ABII)

  18. Dreier Auguste ,Willi (SSA744),Anna (CDSC04937)

  19. Dürschnabel Bruno (Tierarzt) (ABIIvj)

  20. Dziezielsky  (SFK)

  21. Ehrlich Henriette (HB6/03)

  22. Fick Friederike (HA7/74),Emma (FAZ1344),Helmut  (ABII)

  23. Fliessbach  (SFK)

  24. Fresdorf Erich,Irmgard,Hildegard (LĘA332/38),Ernst  (ABII)

  25. Fuhrwerk Friedrich  (ABII)

  26. Geschke Martin,Franz,Jacob (V146)

  27. Gongoll Wilhelmine (SLA8/88)

  28. Gowitzke Walter  (ABII)

  29. Gotze Anna,Alvine,Eduard (HB1/02)

  30. Gustke Richard ,Elisabeth (OSCDSC04835)

  31. Heyer Hugo (NE1928/78) Heinrich  (ABII)

  32. Hirth Richard  (ABIIvn)

  33. Hoff Emil  (ABIIvj)

  34. Horn Jacob,Christiane (NBW42/51)

  35. Isler Wilhelmine,Carl ,Luise ((A30),Auguste,Friedrich,Ernestine (OSCDSC04822)

  36. Jannusch Rudi,Erna,Margerit (FAZ944)(Neurode) Karl  (ABIIvj)

  37. Jeschke Friedrich (SSUC5/37),Eduard ,Ludwig (cb5/72)

  38. Klingbeil

  39. v.Koß  Karl ,Wilhelm (SFK)

  40. Krause Auguste (OSCDSC04822)

  41. Klies Gottlieb

  42. Krawetzke Georg  (ABII)

  43. Krijzanski Carl,Johann,Henriette (HB6/03)

  44. v.Krockow Albrecht (SFK)

  45. Kruck Ella (LUSc178/22)

  46. Kulling  Paul  (ABIIvn)

  47. Kutschke Friedrich  (ABIIvn)

  48. Küster Luise,Caroline,Carl  (A67)

  49. v. Lantow Asmus (SFK)

  50. Laskowski ranz  (ABIIvj)

  51. Leppeck Johanes,Charlotte  (AE13),Karl  (ABII)

  52. Lietzow Hermann  (ABIIvj)

  53. Lis Leo   (ABII)

  54. Limberg Karoline (CDSC04883)

  55. Loll Leo  (ABII)

    Karl Loeschner Lantow Kres lauenburg Pommern
  56. Löchner Karl (MRZ)(Gastwirt)

  57. Manzke Amandus  (ABIIvl)

  58. Marczinski Auguste,Friderike,Ernestine,Wilhelmine,August (V82)

  59. Massel Ernst  (ABII)

  60. Mielke Paul  (GLH), (ABII)

  61. Milbrad Siegrid ,Karl (FAZ145),Elly (A.V),Karl (LUSc178/22), (ABII)

  62. Münter Alfred,Hermann,Therese (SL8g/89)

  63. Nagorsky August  (ABII),Wilhelm ,August,Pauline  (CDSC04935)

  64. Natzke Emil / Walter  (ABII),Franz ,Max  (ABIIvl)

  65. Nemitz Therese (SLg8/89),Hermann,Hermine,Max (HZ08/08)

  66. Ness Robert (ABIIvn),Heinrich,Henriette,Emilie (HZ01/03),Anna (FAZ1844) Lantow See,Emma (MRZU),Willy  (ABII),Emma ,Heinrich ,Henriette (CDSC04889)

  67. Neumann Alvine (HB1/02)

  68. Niemoth Walter,Lieselotte (FAZ1344), (ABII)

  69. Noffz Walter  (ABII)Oppat Karl,Otto (GLH)

  70. Nothack Johanna (CDSC04937)

  71. Pahnke Leo

  72. Pape Auguste (HA1/74)

  73. Peter Heinrich,Anna,Margarethe,Elli,Emma (NG32)

  74. v.Pirch (SFK)

  75. Platzke Luise (A30)

  76. Pokriefke Luise (G\25)

  77. Puttkamer Henriette  (CDSC04889)

  78. Redmann Mathilde,August (LUSC263/22)

  79. v.Rexin Georg ,Auguste (SFK)

  80. Röder Faerdinand  (ABII)

  81. Sauer Otto  (ABII)

  82. Schalk Hermann  (ABIIvj)

  83. Schröder Emma (CDSC04884)

  84. Schultz Auguste,Franz,Berta (HA1/74)(ls),Ernestine,Hermann,Emma (HA5/74)

  85. Segler Mathilde (LUSC263/22)

  86. Seils August,Hugo GLH),Günter (AV),Else (AE37),Selma  (ABII)

  87. Sielaff Hulda  (ABIIvl)

  88. Slottke Friedrich (LPL112/02)  (ABII)

  89. Smerling Albert  (ABII)

  90. Smuckall Pauline (CDSC04935)

  91. Sommerfeld Gertrud (AE19),Herbert - Lehrer (AS)

  92. Specht Charlotte  (AE13)

  93. Stenke Gertrud (RZs28/45) /Jannewitz Kr. Schlawe

  94. Stenzel Gertrud (GV),Otto  (ABIIvl)

  95. Strysewski Ernst (A.V), (ABII)

  96. Sylwester Paul,Rudolf  (ABIIvj)

  97. Timreck Anna,Emil,Manfred (FAZ1844), Emil  (ABIIlv) 

  98. Tobian Auguste,Leopold (LUSC16/92)

  99. Topel Paul  (ABII) ,Friedrich ,Johanna (CDSC04937)

  100. Tozke Otto (GLH),Auguste (SSA744)

  101. Voss Friedrich ,Hermann,Luise (A67)

  102. Wachholz Karl ,Wilhelmine ,Paul (SLA8/88)

  103. Walter  Siegrid,Hans (FAZ145)

  104. Wilbrad Siegried,Karl (FAZ145)

  105. Wischnowski Otto  (ABIIvl)

  106. Witt Walter  (A.V),Alfred ( CDSC04941) ,Richard ,Emma / Erich ,Richard,Walter  (ABII) (CDSC04884),Emma  (CDSC04889),

  107. Wolske Elisabeth ,Wilhelmine (OSCDSC04835),Kurt  (ABIIvl)

  108. Zoch Gertrud /(vn) (IB DSC03532 ),Erna (FAZ944)(vn)

 

 

Geschichte ,Fotos und Erinnerungen:

                                                                                                  SZKOŁA , DORFSCHULE.

Dorfschule in  Lantow Kreis Lauenburg Pommern.

ZAJAZD  WYPRZĘGANIE KONI

Gasthof Karl Löschner in Lantow Kreis Lauenburg  Pommern.

hofverwalter in lantow

Das Haus von Erich Braatz Buchhalter vom Gut,und Leo Behnke  Hofmeister.

gutshaus in lantow  reis lauenburg pommern

                                Das Gutshaus in Lantow Kreis Lauenburg Pommern.

 Lantow, ein Gutsbezirk von 903 Hektar mit 341 Einwohnern im Amtsbezirke Zelasen. Der Ort Lantow (polnisch Lętowo nach Kętrzyrński) wurde nach den deutschen ältesten Urkunden nur so wie heute oder Lantohow geschrieben. Auch die alt ansässige Adelsfamilie führte dieselbe Schreibweise. Der Ort wird in den Lauenburger Gerichtsakten während der Jahre 1383 bis 1414 viermal genannt. Ein Gneomar von Gellensin (vermutlich ein Krockow) sollte im Jahre 1383 einem Herrn von Lantow als Sühnegeld für einen erschlagenen Verwandten einen Kelch im Werte von 10 Mark überreichen. Ein Sulimir, Schultheiß von Lantow, leistet im Jahre 1406 Bürgschaft. In den Jahren 1411 und 1413 tritt Stefan von Lantow das eine Mal als KLäger auf, das andere Mal erhält er ein Friedensgebot.Nach dem Bischofsdezem um das Jahr 1402 bestand Lankow (der Uebergang von t in k ist nicht ungewöhnlich, vergl. Lantowitz und Lankowitz bei Putzig) aus 18 Huben und gab 1 1/2 Mark von jeder Hube. Nach der Landesaufnahme vom Jahre 1437 hatte Lantow polnisches Zinsrecht, gab 1 1/2 Mark, 1 Pfund Wachs und einen Kölnischen Denar. Im Jahre 1523 wird die darauf ansässige Adeisfamille von Lantow Lantowski genannt; sie diente mit einem Pferde. Dieselbe Familie von Lantow vertrat auch noch 1658 bei der Huldigung den Ort (Asmus von Lantow). Im Jahre 1711 wird nach dem altstädtischen Scheppenbuch zu Danzig der Oberhauptmann von Lauenburg und Bütow als Erbherr von Lantau bezeichnet; 1756 war Boguslaw Friedrich von Breitenbach Erbherr auf Groß Boschpol und Lantow. Sehr bald darauf traten die Rexins in den Besitz des Gutes. Laut Familiennachrichten starb im Jahre 1773 Georg Ernst von Rexin daselbst; in eben demselben Jahre wird ein Häuptmann Albrecht Wilhelm von Krockow mit Auguste Ernestine von Rexin in Lantow kopuliert. Im Jahre 1784 wird von Brüggemann aber dieselbe Gemahlin des A. E. von Krockow, die geb. Auguste Ernestine von Rexin als Besitzerin von Lantow bezeichnet. Weiterhin

Hochzeitsgesellschaft  in Lantow Kreis Lauenburg Pommern .

Aus dem Amtsblatt :

kurt löchner lantowGasthofpächter aus Lantow Kurt Löchner.

Hallo erstmal möchte ich mich nochmals bei Mariusz für seine tolle Mithilfe bezüglich der Familienforschung danken. Ohne ihn wäre es uns nicht so einfach gelungen.
Es steht jedoch noch eine Frage im Raum. Vielleicht weiß noch jemand über die Gegebenheiten, die am 13.04.1944 in Lantow geschahen Bescheid. An diesem Tag wurden von den Russen eine Gruppe deutscher Soldaten bzw. Hafenwachleute (aus Gotenhafen) aus ihrem Versteck im Wald Nahe Lantow) aufgetrieben und vor der herbeigerufenen Zivilbevölkerung erschossen. So kam es, dass meine Großmutter, Erna Jannusch (geb. Zoch 1924 in Neurode), bei er Erschießung ihres eigenen Mannes (Rudi Karl Kurt Jannusch) zugegen war. Rudi (geb. 1921 in Lauenburg) war bereits in Gotenhafen schwer verwundet worden und kampfunfähig. Die Getöteten sind erst irgendwo verscharrt und dann etwas später auf dem Friedhof in Lantow begraben worden. Weiß hierüber jemand etwa s bzw. gibt es jemanden, dessen Verwandte ebenfalls durch diese Hinrichtung erschossen wurden? Vielleicht gibt es jemanden, dessen Verwandte ebenfalls aus Neurode gewesen sind? Ich wäre über jede Information dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Annegret Schüppel

 

 

 

 

Die Zahl der Besucher:
Insgesamt: 1 767 779
Gestern: 246
Heute: 235
Online: 3
Aus Gründen des Urheberrechts ist die Vervielfältigung von Bildmaterial oder Grafiken aus dieser Webseite nicht gestattet (herunterladen der Inhalte,Fotokopien ,und Weitergabe auch Privat ! Bedarf meiner ausdrücklichen Zustimmung.

Copyright (c) 2008-2024 by Mariusz Baar 84-352 Wicko ul. Lipowa 1
reiseleiter-leba.eu